Was tun im Trauerfall?

Die folgenden Schritte sind nun notwendig:

1. Informieren Sie uns und rufen Sie einen Arzt. Sollte sich die verstorbene Person in der Obhut einer sozialen Einrichtung (wie Pflegeheim, Krankenhaus oder Hospiz) befinden, wird dies von der Verwaltung veranlasst.

2. Dieser untersucht die verstorbene Person und bescheinigt das Ableben des/der Verstorbenen.

ff. Das ist wichtig, da Sie für den weiteren Ablauf einen Totenschein bzw. Leichenschauschein benötigen.

Wir sind umgehend für Sie da. Deshalb zögern Sie nicht uns direkt bei einem Sterbefall anzurufen!

Sie erreichen uns täglich, 24 Stunden, unter der Nummer:

SOFORTHILFE +49 561 70 74 70

Hier eine kurze Übersicht über Dokumente, die Sie benötigen werden:

– Personalausweis des/der Verstorbenen
– Todesbescheinigung/Leichenschauschein
– Standesurkunde (die Geburtsurkunde (ledig), oder die Heiratsurkunde (verheiratet), oder das Scheidungsurteil (geschieden), oder Sterbeurkunde des Ehepartners (verwitwert))
– Rentennummer
– Chipkarte der Krankenkasse
– falls vorhanden: Lebens- bzw. Sterbegeldversicherungen
– falls vorhanden: Graburkunden
– falls vorhanden: Bestattungsvorsorgevertrag

Falls diese Dokumente nicht auffindbar sind, helfen wir Ihnen gerne diese zu beantragen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Überführung zum Festland – Soforthilfe

Lassen Sie uns Ihnen helfen! Wir sind das Bestattungshaus Kracheletz in Westerland auf Sylt und unterstützen Sie auch bei inländischen Fernüberführungen!

Wir kennen den Ablauf der Überführung eines Verstorbenen ganz genau, und wissen aus jahrelanger Erfahrung am besten, was zu tun ist. Lassen Sie uns Ihnen helfen sich zu entlasten! Wir überführen von jedem Sterbeort aus zum gewünschten Friedhof, oder auch aus der Obhut eines Krankenhauses zu Ihnen nach Hause.

Um die Beurkundungen am Sterbeort kümmern wir uns im Falle des Falles natürlich ebenfalls.

Überführung zum Festland – Soforthilfe

Lassen Sie uns Ihnen helfen! Wir sind das Bestattungshaus Kracheletz in Westerland auf Sylt und unterstützen Sie auch bei inländischen Fernüberführungen!

Wir kennen den Ablauf der Überführung eines Verstorbenen ganz genau, und wissen aus jahrelanger Erfahrung am besten, was zu tun ist. Lassen Sie uns Ihnen helfen sich zu entlasten! Wir überführen von jedem Sterbeort aus zum gewünschten Friedhof, oder auch aus der Obhut eines Krankenhauses zu Ihnen nach Hause.

Um die Beurkundungen am Sterbeort kümmern wir uns im Falle des Falles natürlich ebenfalls.

Überführung zum Festland – Soforthilfe

Lassen Sie uns Ihnen helfen! Wir sind das Bestattungshaus Kracheletz in Westerland auf Sylt und unterstützen Sie auch bei inländischen Fernüberführungen!

Wir kennen den Ablauf der Überführung eines Verstorbenen ganz genau, und wissen aus jahrelanger Erfahrung am besten, was zu tun ist. Lassen Sie uns Ihnen helfen sich zu entlasten! Wir überführen von jedem Sterbeort aus zum gewünschten Friedhof, oder auch aus der Obhut eines Krankenhauses zu Ihnen nach Hause.

Um die Beurkundungen am Sterbeort kümmern wir uns im Falle des Falles natürlich ebenfalls.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden